Prof. Hans Jörgen Manstein

 

Hans-Jörgen Manstein ist Gründer des Manstein Zeitschriftenverlages, einem der größten und wichtigsten Fachverlage in Österreich.

 

Bereits während seiner Studienjahre begann er bei der „Kronen-Zeitung“ erste Erfahrungen in der Medienbranche zu sammeln. 1978 gründete er den Manstein Verlag und baute in den folgenden Jahren zahlreiche Special-Interest-Zeitschriften auf, die sich in ihren Segmenten zu unverzichtbaren Nachschlage- und Informationsstandards entwickelt haben (z.B. Intern, Horizont, Werbealmanach, CASH, Hotel & Touristik, Traveller, Österreichische-Textilzeitung usw.).

 

Zudem ist er Initiator und Veranstalter vieler zukunftsweisender Kongresse und Symposien: Von den Österreichischen Medientagen über das CASH-Handelsforum bis zu den Badener Gesprächen. Nicht zuletzt ist Hans-Jörgen Manstein aber vor allem Berater, Kommentator, Journalist und Beobachter. Seine pointierten Reden und Editorials sind zukunftsweisende, gesellschaftspolitische Analysen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen